Ghana 2010

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Mama
( -/- )
2.12.10 19:16
Es gibt 1 Buch mit dem Titel "Die fünf Dinge, die dir im Himmel begegnen", weiß nicht, ob es vergleichbar sein wird, aber fiel mir spontan an.
Das 11. Ding - nämlich 1 leckeres Steak mit Salat - ist gebont.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es für dich nach so langer Zeit auch komisch ist; so hoffe ich, dass du 1 guten letzten Abend verbringst.
Ich kann mir auch noch nicht wirklich vorstellen, dass wir übermorgen tatsächlich nach Frankfurt fahren, um Dich abzuholen, aber ich kann mir nichts Schöneres vorstellen!!
"Flying home for Christmas"
Wir freuen uns!!



Tante Inge
( Email )
2.12.10 10:42
Hallo Chrissi,
der Count-down läuft. Sicher bist Du schon bei Deinen Rückreisevorbereitungen.
Ich wünsche Dir einen guten Heimflug. Paß gut auf Dich auf. Bin voller Vorfreude.
Bis bald. Tante Inge



Tante Inge
( Email )
29.11.10 20:15
Nein, nur noch 4!!!
Die Ohrring-Geschichte ist wirklich rührend.
Bei uns ist nun echt der Winter eingekehrt. Und für Mitte der Woche sagen die Minus-Temperaturen im zwei-
stelligen Bereich an. Also, zieh`Dich warm an, es ist Winter. Auch wenn es für Dich unvorstellbar ist.
Heute sind massig Flüge ausgefallen, vor allem München und Frankfurt.
Bis bald. Ich freu`mich auf Dich. Backe einen leckeren Kuchen für Dich. L.G.



Mama
( -/- )
28.11.10 21:17
Ja noch 5 ...!!!
Und dein Ohrring sollte wohl gerade an diesem Tag bei dir sein!

Hier ist es saukalt, wir haben ein bißchen Schnee und weiterer Schnee ist angesagt. Weitere Wetterprognosen schicken wir Dir.
Alles ist weihnachtlich geschmückt; selbst in unserer Straße wurden Sterne an den Laternen festgemacht. Also Dahlhausen leuchtet. Und bevor der Nikolaus kommt, kommst DUUUUUUUU!!!

Dicken Knutscher



Tante Inge
( Email )
24.11.10 11:19
Hallo mein Junge, halte durch, auch wenn Du langsam vor Langeweile schier zu verzweifeln drohst. Bin jedesmal erschüttert aber manchmal auch wütend, wenn ich Deine Berichte aus dem Krankenhaus lese, es ist unglaublich. Hoffe inständig, dass es mit Deiner Umbuchung geklappt hat. Hast jetzt nur noch ein langweiliges Wochenende vor Dir.
Hier ist es heute ein bisschen winterlich. Auf der Fichtenhöhe tanzen die ersten Schneeflocken. Auf der Alleestraße werden die Weihnachtsbuden aufgebaut. Na, bald siehst Du ja das alles wieder. Ganz liebe Grüße von Deiner Tante Inge



Mama
( -/- )
23.11.10 18:37
Mein lieber Chrissi, auch wir zählen die tage und ich platze schier vor vorfreude!
weiß nicht, ob du wissen willst, aber heut abend hatten wir schneeregen und für die nächsten tage ist kälte und auch schnee angesagt. stell dich schon mal mental drauf ein. ansonsten beginnt nun die vorweihnachtszeit; d.h. all meine deko kommt am samstag aus dem keller und haus schmücken ist angesagt (wolfi freut sich schon!!)

wie unglaublich was du über das krankenhaus erzählst ... so hoffen wir, dass du deine letzten tage auch noch umkriegst, vielleicht die mädels doch noch in die bar kriegst ... oder einfach mal schön karten spielst (-/-)

sei gedrückt von deiner Mama!



Tante Inge
( Email )
21.11.10 11:13
Sonntag morgen. War gerade unter der Dusche und da habe ich so gedacht, dass Du in zwei Wochen auch wieder diesen Luxus genießen kannst. Hattest die erste Nacht oben in Deinem gepflegten Domicil mit Dusche und WC, Waschmaschine läuft, hast Wolfis gepflegtes Empfangs-Menue hinter Dir, super geschlafen und uns natürlich viel zu erzählen.
Wenn ich das alles lese, was Du so anschaulich beschreibst, ich glaube Deine pingelige Tante hätte das alles nicht überlebt. Ist schon heftig.
Wünsch`Dir einen schönen Sonntag. Heute scheint hier übrigens die Sonne. Ich drück`Dich. Bis bald!!



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung